Fertigstellung Herbst 2015

    "Freiherr-vom-Stein-Straße"
    in Werne


    • 80 stationäre Pflegeplätze
    • Ansprechende Therapie- und Gemeinschaftsräume
    • Öffentlich zugängliche Cafeteria
    • Friseursalon und Fußpflege im Haus
    • Eigene Küche

    Seniorenzentrum "An der Freiherr-vom-Stein-Straße" in Werne

    Architektonisch reizvoll und modern.
    Ganz im südlichen Münsterland gelegen befindet sich die knapp 30.000 Einwohner zählende Stadt Werne. Genau hier, zentrumsnah gelegen, entsteht nun das Seniorenzentrum „An der Freiherr-vom-Stein-Straße“.

    Neben einer hochwertigen, speziell auf die Bewohner abgestimmten Innenausstattung, zeichnen das Seniorenzentrum „An der Freiherr-vom-Stein-Straße“ eine moderne Architektur sowie eine energiesparende Bauweise aus. Das eigens für das Gebäude realisierte Blockheizkraftwerk, liefert Wärme und Strom und reduziert somit Energiekosten. Hier wird Lebenskomfort ganz groß geschrieben. Auf vier Ebenen entstehen insgesamt 80 großzügig geschnittene Pflegeappartements, die die gesetzlich vorgeschriebene Mindestgröße um mehr als 30 Prozent übersteigen. Jedes einzelne von ihnen verfügt über eine elegante und dennoch seniorengerechte Ausstattung. Dazu gehören ein barrierefreies Duschbad, eine gehobene Möbelausstattung und ein Telefon- und Internetanschluss. Genauso hell und freundlich wie die einzelnen Zimmer, ist das ganze Gebäude dank spezieller Lichtquellen gestaltet. So entsteht eine heimelige Atmosphäre, in der man sich einfach wohlfühlen kann. Großzügige Gemeinschafts- sowie Therapieräume, Außenterrassen und ein großer Dachbereich stehen allen Seniorinnen und Senioren zur Verfügung.